Rückgaberecht




Wiederrufs- und Rücktrittsrecht

Verbraucher können ihre Vertragserklärung über den Kauf des Gutscheins jederzeit ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief oder E-Mail) oder durch Rücksendung des Gutscheins oder der Abgabe des Widerrufsformulares an Corplife widerrufen und somit vom Vertrag zurücktreten. Der Widerruf ist binnen einer Frist von 14 Kalendertagen nach dem Ablauf der Gutscheingültigkeit möglich.

Ausschluss des Rücktrittsrechts
Der Verbraucher hat gem. § 18 Abs 1 FAGG kein Rücktrittsrecht vom Erwerb von Gutscheinen über Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen als zu Wohnzwecken, Beförderung von Waren, Vermietung von KFZ sowie Lieferung von Speisen und Getränken sowie Dienstleistungen, die im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen erbracht werden sofern jeweils für die Vertragserfüllung durch den Unternehmer ein bestimmter Zeitpunkt oder Zeitraum vertraglich vorgesehen ist.

Verlust des Rücktrittsrechts
Der Erwerber des Gutscheines verliert sein Rücktrittsrecht, wenn er den Gutschein einlöst und die Dienstleistung vollständig erbracht wird. Der Erwerber wurde über den Verlust dieses Rücktrittsrechtes informiert und hat die Kenntnis über den Verlust des Rücktrittsrechtes bestätigt.

Der Widerruf bzw. die Erklärung über den Rücktritt vom Vertrag ist zu richten an: service@corplife.at oder Corplife GmbH, Heiligenstädterstrasse 201 - 203, 1190 Wien.

Sollte der Gutschein durch den Partner eingelöst werden, aber keine oder eine andere Leistung als im Angebot beschrieben, erbracht worden sein, wird der vom Kunden geleistete Gutscheinbetrag zur Gänze innerhalb von 28 Kalendertagen nach Eingang der Widerrufserklärung an den Kunden rücküberwiesen.

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs verpflichtet sich Corplife zur Erstattung des geleisteten Gutscheinpreises innerhalb von 28 Kalendertagen. Die Frist beginnt für Corplife mit Empfang der Widerrufserklärung.